Convenience – der Helfer der Gastronomiebranche

Spricht man mit Gastronomen über ihre alltäglichen Herausforderungen, dann ähneln sich die Antworten: Die Ansprüche der Gäste steigen und die Betriebe stehen vor Herausforderungen – oder sie müssen gar schließen weil Personal und Zeit knappe Ressourcen sind. Ein Lösungsansatz für viele Gastronomen sind Convenience-Produkte.

Der Vorteil bei der Verwendung von Convenience-Produkten liegt auf der Hand: Sie helfen Gastronomen die allseits bekannten Herausforderungen des Fachkräftemangels sowie des Kosten- und Zeitdrucks zu bewältigen. Neben der Einsparung von Vorbereitungszeit wird der Wareneinsatz optimiert: Kostbare Lebensmittel werden nicht verschwendet sondern im Sinne der Nachhaltigkeit bedarfsgerecht eingesetzt – das spart zudem Kosten. Doch geschmacklose oder falsch zubereitete Convenience-Ware sorgt für Ärger, sowohl beim Koch als auch beim Gast. In der guten Küche gilt es daher Convenience optimal einzusetzen und als Verstärkung an den herausfordernden Stellen zu verstehen: Nämlich um solides, leidenschaftliches Kochhandwerk zu ergänzen. Entscheidend für den Erfolg und den Genuss der Gäste sind dabei passgenaue, qualitativ hochwertige Produkte.

1910 magazin convenience 1

Profi-Köche entwickeln Rundum Convenience Lösung
Zwei Spitzenköche kennen die alltäglichen Probleme von Gastronomen und wissen, wie wichtig Qualität bei Convenience-Produkten: Christian Krüger, der die Gastronomie von der Gemeinschaftsverpflegung bis hin Michelin-Stern kennt, und Lukas Maj, der selbst zwei Restaurants führte und Mitglied der deutschen Köche-Nationalmannschaft war. Zusammen mit Experten aus Gastronomie und Industrie haben sie Gourvenience, das neue Convenience Sortiment von METRO, in einem umfassenden Prozess entwickelt. Zum Start umfasst das Gourvenience-Sortiment rund 200 Produkte von Dips, Dressings und Saucen über Beilagen wie Kartoffeln und Knödel bis hin zu Fisch und Fleischvariationen. Alle Produkte sind frei von Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen sowie Farbstoffen. Dazu wurden spezialisierte Manufakturen ausgewählt, die Gourvenience jetzt nach den strengen Qualitäts-Vorgaben herstellen. Neben der verlässlichen Qualität erlaubt Gourvenience Gastronomen eine planbare Kostenkalkulation, unabhängig von saisonalen Verfügbarkeitsschwankungen. Gourvenience ist damit ein weiterer Teil des Lösungsspektrums von METRO, mit dem Gastronomen eine zusätzliche Möglichkeit erhalten sich in immer schwierigeren Verhältnissen zu behaupten.

1910 magazin convenience VB 1

Gourvenience ist exklusiv für Gastronomen über die METRO Kundenmanager erhältlich. Mehr Informationen unter www.metro.de/gourvenience

P.s. Sehr gut zu Gourvenience passen Kombidämpfer von Rational. In Zusammenarbeit mit Rational wird perspektivisch sichergestellt, dass die Geräte Gourvenience erkennen und die Gerichte mit perfektem Gargrad genau nach den Bedürfnissen des Kochs zubereiten.

Leserkommentare
Eigenen Kommentar schreiben